Langklotzhof

Leben mit Natur

Tierhaltung

 

Wir halten Milchkühe der Rasse Fleckvieh. Zur Zeit haben wir 4 Kühe, dazu noch Jährlinge und Kälber.

Die Kühe werden morgens und abends per Maschine gemolken. Die Milch wird gefiltert, gekühlt und an die Molkerei Sachsenmilch in Leppersdorf geliefert. Die Kälber werden entweder von uns großgezogen oder über persönliche Kontakte verkauft.

 

In der Zeit von Mai bis November dürfen unsere Rinder tagsüber ihren Weidegang genießen. Abends werden sie zum Melken in den Stall geholt und morgens nach dem Melken auf die Weide geführt.

Da wir oft "richtige" Winter haben und das Weideland auch einmal eine Ruhephase braucht, verbringen unsere Rinder die übrige Zeit des Jahres im Stall.

Ein Pferd gibt es auch: Unser Süddeutsches Kaltblut "Anne" wird zum Reiten und zur Feldarbeit eingesetzt.

 

Daneben halten wir noch Hühner und für das Weihnachtsgeschäft ziehen wir einige Gänse und Enten in Weidehaltung auf. Außerdem mästen wir in der zweiten Jahreshälfte ein Schwein für die Hausschlachtung.

 

Nicht zu vergessen sind unsere beiden Katzen Streifi und Kringel, mit denen man wunderbar im Stroh kuscheln kann.

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now